Ihr Versorger am Niederrhein.
Privatkunden

Förderung für das Programm DINWärme+

Heizung clever mieten statt kaufen

Der Austausch einer alten Gas- oder Ölheizung durch moderne Gasbrennwerttechnik tut nicht nur dem Klima, sondern auch Ihrem Geldbeutel gut. Sie senken nicht nur Ihren Wärmeverbrauch, sondern auch die Kosten für die CO2-Abgabe. Wer die hohe Einmal-Investition scheut, für den gibt es mit DINWärme+ eine clevere Alternative: Heizung mieten statt kaufen!

Wir fördern 5 x DINWärme+ mit je 300 € im Jahr 2021.

Voraussetzung:

Beim Abschluss des Vertrages DINWärme+ bei der Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH gewähren wir einen einmaligen Zuschuss in Höhe von 300 €. Der Einbau einer Gasbrennwertheizung über DINWärme+ ist nur möglich außerhalb eines vorhandenen Fernwärmenetzes.

Mehr Infos erhalten Sie von unseren Servicemitarbeitern unter 0800.11 605 80 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk kann abweichen).

 

Hier geht's zum Antrag:

  • Antrag hier downloaden

  • ausfüllen und unterschreiben

  • ausgedrucktes Formular zusammen mit einer Kopie des DINWärme+-Vertrags schicken an:

Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH, Gerhard-Malina-Str. 1, 46537 Dinslaken