Ihr Versorger am Niederrhein.
Privatkunden
kWh

DINbasis Gas

Die Basis für eine saubere Zukunft im Grundversorgungsgebiet der Stadtwerke Dinslaken GmbH.

Bitte geben Sie Ihre PLZ und Ihren Verbrauch an.

Bestellen

Mit DINbasis Gas bieten wir Ihnen Gas für Ihren Haushaltsbedarf oder für Ihr Gewerbe in der Grund- und Ersatzversorgung an. Für eine detaillierte Tarifberatung sprechen Sie uns an:

Kostenlose Servicehotline: 0800 / 11605 – 60

Preise

Brutto3
Arbeitspreis:Cent/kWh5,99
Grundpreis:€/Jahr120,00
Die oben genannten Arbeitspreise enthalten Konzessionsabgaben. Für die Belieferung von Tarifkunden ergeben sich derzeit folgende Beträge:
Netto
a) bei Gas ausschließlich für Kochen und Warmwasser0,61
b) bei sonstigen Tariflieferungen0,27

Sonstige Entgelte bei der Versorgung mit Erdgas

Mahnung3,80
Zustellung einer Sperrmitteilung7,50
Nachinkassogang25,00
Brutto3
Sperrankündigung mit rechtzeitiger Stornierung 423,80
Versuch der Unterbrechung 444,03
Sperrung des Zählers 449,98

 

Erläuterungen

Seit dem 01.01.2010 wird das im Gaszähler gemessene Betriebsvolumen (m³) entsprechend dem überarbeiteten DVGW – Arbeitsblatt G 685 „Gasabrechnung“ (November 2008) ermittelt. Der Faktor wird für den jeweiligen tatsächlichen Versorgungszeitraum berechnet. In Abhängigkeit von dem tatsächlichen Versorgungszeitraum ergeben sich daher unterschiedliche Faktoren.

Derzeit beträgt der gesetzliche Umsatzsteuersatz 19 %. Die Energiesteuer je kWh in Höhe von 0,55 Cent (0,655 Cent inkl. Umsatzsteuer) ist in den vorstehenden Arbeitspreisen enthalten.

Steuerbegünstigtes Energieerzeugnis! Darf nicht als Kraftstoff verwendet werden, es sei denn, eine solche Verwendung ist nach dem Energiesteuergesetz oder der Energiesteuer-Durchführungsverordnung zulässig. Jede andere Verwendung als Kraftstoff hat steuer- und strafrechtliche Folgen. In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Hauptzollamt.

Die allgemeinen Preise (Grundversorgung) finden auch im Rahmen der Ersatzversorgung Anwendung.

Downloads

1 Bei den vorgegebenen Verbrauchswerten handelt es sich um Durchschnittswerte. Sie finden Ihren genauen Jahresverbrauch auf Ihrer letzten Jahresrechnung.

2 Die Preise sind teilweise gerundet. Der Bruttopreis (Endpreis) enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19%, die Konzessionsabgabe, die an die Gemeinde abzuführen ist, sowie die Erdgassteuer.

3 Die Bruttopreise sind teilweise gerundet.

4 Preise des Netzbetreibers