Ihr Versorger am Niederrhein.
Sonderseiten

Stadtwerke-Mitarbeiter arbeiten an Trafostation in Hiesfeld

Die Mitarbeiter der Stadtwerke Dinslaken arbeiten am Donnerstag, 6. Februar an der Trafostation an der  Holtener Straße in Hiesfeld. Dort hat es  in der Nacht zum Montag um 3.05 Uhr einen Kurzschluss am Mittelspannungsendverschluss gegeben. Dies führte zu einem Stromausfall, von dem 22 Trafostationen betroffen waren. Die Stromversorgung wurde bis 4.35 Uhr stufenweise wieder hergestellt.

Von den Reparaturarbeiten am Donnerstag  werden die Endverbraucher in den betroffenen Versorgungsgebieten nichts merken.