Ihr Versorger am Niederrhein.
Privatkunden

Baustrom und Kurzzeitige Anschlüsse

DINbau Strom

Für die Versorgung in der Niederspannung im Grundversorgungsgebiet der Stadtwerke Dinslaken GmbH.

Preise ab 01.01.2023

    Netto* Brutto**  
Arbeitspreis Ct/kWh 37,46 44,58  
Servicepreis Euro/Jahr 129,41 154,00  

Preise bis 31.12.2022

    Netto* Brutto**  
Arbeitspreis Ct/kWh 38,88 46,27  
Servicepreis Euro/Jahr 113,45 135,00  

Erläuterungen

 *) Verbrauchsabhängige Preise  in Cent/kWh enthalten:

  • Belastung aus dem Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien (zzt. 3,723 Cent/kWh). Für den Zeitraum vom 01.07.2022 bis zum 31.12.2022 senken wir die in den  Arbeitspreisen unserer Stromtarife einkalkulierte EEG-Umlage gemäß den gesetzlichen Vorgaben in § 118 Abs. 37 bis Abs. 40 EnWG auf 0,00 Cent/kWh.
  • Belastung aus dem Gesetz zum Schutz der Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung (KWKG) (zzt. 0,378 Cent/kWh)
  • Sonderkundenumlage gemäß § 19 NEV (zzt. 0,378 Cent/kWh)
  • Umlage für abschaltbare Lasten gemäß §18 AbLaV (zzt. 0,003 Cent/kWh)
  • „Offshore-Netzumlage“ gemäß § 17a ff. EnWG (zzt. 0,419 Cent/kWh)
  • den Regelsatz der Stromsteuer (zzt. 2,050 Cent/kWh)
  • Konzessionsabgabe ( zzt. 1,590 Cent/kWh bzw. 0,610 Cent/kWh)

 **) Preisangaben teilweise gerundet; das Stromentgelt wird auf der Basis von Nettopreisen ermittelt und erhöht sich um die
       gesetzliche Mehrwertsteuer.